Trainingscamp Ötzi Alpin Marathon

 

Vom 08.04. bis 12.04.19: Vorbereitung auf den Extremtriathlon am 27. April 2019!

Verbringen Sie Ihren Wochenaufenthalt (SA 06.04. - SA 13.04.19) bei uns in der Residence Hochwart und für einen Aufpreis von € 100,- p.P. nehmen Sie am dreitägigen Programm zur Vorbereitung auf den Ötzi Alpin Marathon teil!

Gleich hier dieses Angebot anfragen »


Der Ötzi Alpin Marathon zählt zu den anspruchsvollsten Extremsport-Veranstaltungen des gesamten Alpenraums und ist daher für viele Athletinnen und Athleten eine große sportliche Herausforderung. Eine perfekte Wettkampfvorbereitung ist daher das A und O für eine erfolgreiche Teilnahme an diesem spektakulären Triathlon, vor allem für jene, welche alle drei Disziplinen alleine bewältigen.

So haben Interessierte nun die Möglichkeiten, im Rahmen eines Trainings-Camps, die einzelnen Streckenabschnitte des Ötzi Alpin Marathon in nicht wettkampmäßigen Touren von Dienstag bis Donnerstag kennenzulernen. Dabei werden sie von top Experten begleitet. Roland Osele, der Zweifach-Gewinner des Ötzi Alpin Marathon, sowie Daniel Jung, einer der weltbesten Ultra-Trailrunner und Bike-Guide, geben wertvolle Tipps zur optimalen Wettkampfvorbereitung, Streckenverlauf, Technik und Material u.v.m.

Programm:

  • Di 09.04.
    ÖAM-Skitourenstrecke – Gemeinsamer Aufstieg mit Roland Osele von Kurzras auf die 3.212 Meter hoch gelegene Grawand
  • Mi 10.04.
    ÖAM-MTB-Strecke – Gemeinsame MTB-Tour mit Daniel Jung von Naturns über den Sonnenberg ins Schnalstal bis nach Unser Frau
    Abendvortrag vom Gesundheitsexperten Thomas Stricker zum Thema „Faszination Marathon – Wahnsinn oder wahnsinnige Leistung…? Beleuchtung des Ausdauersports aus gesundheitlicher Sicht“.
  • Do 11.04.
    ÖAM-Laufstrecke – Gemeinsamer Berglauf mit Daniel Jung von Unser Frau vorbei am Vernagt See bis nach Kurzras

*Je nach Witterungsverhältnisse sind Programmänderungen möglich. Das detaillierte Programm inkl. den Angaben zu den Treffpunkten und Startzeiten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung.

Unsere Top-Experten:

Daniel Jung
Der Naturnser Daniel Jung zählt zu den besten Ultra-Trailrunner der Welt und hat bereits zahlreiche Podiumsplätze bei internationalen Rennen im Rahmen der Ultra Trails World Tour erreicht. Ebenso ist er zweifacher Gewinner und Streckenrekordhalter des Ultra Skirace Südtirol, das zu den weltweit anspruchsvollsten Berglaufrennen zählt.

Roland Osele
Der Meraner Triathlet Roland Osele hat neben vielen anderen Rennen auch den Ötzi Alpin Marathon bereits zweimal gewonnen. Er ist einer der wenigen, der bei allen bisherigen Ausgaben teilgenommen hat und dabei stets unter den besten platziert war.

Ötzi Alpin Marathon am 27. April 2019:
Der Extremtriathlon mit Start in Naturns und Ziel auf dem Schnalstaler Gletscher führt von der Obstblüte im Tal ins Gletscher-Skigebiet Schnalstal. Dazwischen liegen 42,2 km wunderschöne Ferienlandschaft und 3.266 Höhenmeter. Die Marathonstrecke ist in den Disziplinen Radfahren (MTB) 24,2 km, Laufen 11,8 km und Skitourengehen 6,2 km zu bewältigen. Zum Wettkampf können Einzelathleten oder Dreierteams antreten. Gesamtes Preisgeld € 10.000,00.